Liebe Mitglieder von Schüler Helfen Leben,
liebe Engagierte, die gern Mitglied werden möchten,

dies ist die Anmeldung für das SHL-FORUM, das vom 25.-27. Oktober 2019 in Hamburg (YES!, Ahrenshooper Str. 5, 22147 Hamburg/ Freitag circa 17:00 Uhr bis Sonntag circa 14:00 Uhr) stattfinden wird.

Die Anmeldefrist ist VERSTRICHEN! Solltet ihr dennoch spontan zum Forum kommen wollen , meldet euch bitte schnell per E-Mail bei Kristian (kristian.cierpka@shl.info)!

WIR FREUEN UNS AUF EUCH!

 

Datenschutzerklärung der Stiftung Schüler Helfen Leben

Ausführliche Datenschutzerklärung nach EU-DSGVO

 

Datenschutzerklärung

Schüler Helfen Leben dankt für die Anmeldung zur Veranstaltung. Im Folgenden informieren wir nach EU-DSGVO über die Verarbeitung und Speicherung der personenbezogenen Daten.

Die mit diesem Formular erhobenen Daten werden zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung und in Übereinstimmung mit Art. 6 Abs. 1 Ziffer b und c EU-DSGVO verarbeitet. Zu diesem Zweck werden die Daten zu einem in Deutschland stehenden Server von Schüler Helfen Leben übermittelt und mittels EDV verarbeitet und gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Teilnehmer*innen erhalten von uns veranstaltungsbezogene Informationen im Vorfeld und Nachgang der Veranstaltung an die von ihnen übermittelten Kontaktdaten.

Nach Abschluss der Nachbereitung der Veranstaltung werden die erhobenen Daten routinemäßig gelöscht.

Im Folgenden findet sich die allgemeine und vollständige Datenschutzerklärung der Stiftung Schüler Helfen Leben:

1.Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne des Art. 13 Abs. 1 Ziffer a EU-DSGVO ist

Stiftung Schüler Helfen Leben
Axel-Springer-Str. 40
10969 Berlin
Tel. 030 2250271-60
info@schueler-helfen-leben.de
Vertreten durch: Patrick Hoemke, Patricia Weykopf

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unser Datenschutzbeauftragte ist unter folgender Adresse zu erreichen:

Stiftung Schüler Helfen Leben
Datenschutzbeauftragter
Axel-Springer-Str. 40
10969 Berlin

3.Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die mit diesem Formular übermittelten Daten werden zu einem Server von Schüler Helfen Leben in Deutschland übertragen und von unseren Büros aus mittels EDV-Systemen verarbeitet. Die Datenverarbeitung und Speicherung wird Zwecke der Durchführung der Veranstaltung und in Übereinstimmung mit Art. 6 Abs. 1 Ziffer b und c EU-DSGVO vorgenommen.

4.Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte

Eine Weiterleitung der übermittelten personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

5.Speicherdauer

Nach Ablauf der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der genannten Veranstaltung erfolgt routinemäßig eine Löschung der erhobenen Daten.

6.Betroffenenrechte

Dir steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 EU-DSGVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 EU-DSGVO) oder Löschung (Art. 17 EU-DSGVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 EU-DSGVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 EU-DSGVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO) zu.

Durch einen etwaigen Widerspruch wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund anderer Rechtsgrundlage erworbenen und verarbeiteten Daten nicht berührt.

Dir steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.