Bildungs- und Freizeitangebote für junge Geflüchtete und ihre Familien in Jordanien zu Zeiten der Corona-Pandemie

Unser Projektpartner „Collateral Repair Project“ in Amman passt zurzeit seine Bildungs- und Freizeitangebote an die aktuellen Rahmenbedingungen an, um neben der Nothilfe auch wieder regelmäßig und vor allem inhaltlich mit jungen Geflüchteten zu arbeiten und sie in dieser besonderen Situation zu unterstützen; ohne dabei den Infektionsschutz zu vernachlässigen. Im Mittelpunkt steht dabei weiterhin die Vision, Jugendliche in Amman miteinander in Kontakt zu bringen.

Aus diesem Grund wurde ein Großteil der Projektarbeit an die frische Luft verlagert oder digitalisiert. Seien es Freizeitaktivitäten wie Yoga, Bildungsangebote wie Englischkurse oder das „Leadership-Programm“, bei dem die Jugendlichen mithilfe des peer-to-peer-Ansatzes lernen, mehr Verantwortung in ihrem sozialen Umfeld zu übernehmen.

Die größten Herausforderungen stellen dabei aktuell der erschwerte Zugang zu den Online-Kursen (viele Familien verfügen nicht über (genügend) Smartphones, PCs oder einen Internetzugang) und zu den Präsenzveranstaltungen (die Teilnehmendenzahl in den Kleingruppen mussten aufgrund des Infektionsschutzes deutlich verringert werden) dar.

Mit deiner Spende kann unser Projektpartner vor Ort den jungen Geflüchteten und ihren Familien beispielsweise neben Lebensmittel-Gutscheinen auch Internet-Gutscheine anbieten bzw. den Zugang zu Computern ermöglichen und so die Teilnahme an den angebotenen Kursen ermöglichen.

 

Langfristige Projektziele

Durch die Förderung von Selbstständigkeit und der Bekämpfung von sozialer Exklusion und Diskriminierung werden die jungen Menschen und ihre Familien auf lange Sicht unterstützt und ihre Lebenssituation verbessert. Den Kindern und Jugendlichen wird der Zugang zur Schule erleichtert, damit sie durch Bildung ihre Chancen auf einen Arbeitsplatz und eine selbstbestimmte Zukunft sichern können. So kann Armut verringert und der Platz der jungen Menschen in der Gesellschaft auf lange Sicht verbessert werden.

Die hier aufgeführten Bedarfe sind Beispiele, die aktuell immer wieder benötigt werden. Wir versprechen dir, dass deine Spende unserem Projekt in Jordanien zugutekommt und dort ihre Wirkung entfaltet. Wir halten dich auf dem Laufenden!