Kochen
für
Kinderrechte.
Mach Doch.
Rasen
Rollen
gegen
Rassismus.
Mach Doch.
Beats
bauen
für Bildung.
Mach Doch.

Der Soziale Tag von Schüler Helfen Leben steht für soziales Engagement, Verantwortung für Gleichaltrige in schwierigen Lebensumständen und für Einblicke in Arbeitsleben und Berufswahl. Mit deinem Engagement als Koordinator*in des Sozialen Tages ermöglichst du deinen Mitschüler*innen einen einfachen Zugang zu politischer Bildung und sozialem Engagement für Gleichaltrige. Gemeinsam erleben sie am Sozialen Tag, wie einfach es ist und wie viel Spaß es bringt, sich für andere Menschen einzusetzen.

Ausgewählte Schulen zeichnen wir für ihre Teilnahme am Sozialen Tag aus – und deine Schule ist dabei!




Was die Auszeichnung dir – und deiner Schule – bringt:

Deine Schule wird von uns als Schule des Engagements 2018/19 ausgezeichnet

Du erhältst von uns eine Plakette, die ihr in oder an eurer Schule anbringen könnt.

So zeigt deine Schule, dass sie sich für soziales Engagement ihrer Schüler einsetzt.
Gerne vereinbaren wir auch einen individuellen Termin, zu dem unser Sozialer Tag-Mobil an deine Schule kommt und die Auszeichnung persönlich überreicht – vielleicht ja sogar in Anwesenheit der lokalen Presse, die dann über eure Auszeichnung berichten kann.

Am Tag der Auszeichnung kannst du zudem aus weiteren Angeboten für die Schüler*innenvertretung oder deine Mitschüler*innen auswählen:
  • Interaktiver Vortrag zum Rückblick auf den Sozialen Tag 2018: Was hat euer Engagement bewegt? Was sind erste Erfolge in den Projekten, die euer Einsatz am Sozialen Tag ermöglicht hat?
  • Workshop zum Projekt des Sozialen Tages 2018: „Ankommen was nun? Der Alltag von syrischen Kindern in Jordanien“
  • Workshop für die Schüler*innenvetretung: „Der Weg zum perfekten Sozialen Tag 2019 – Infos zu Organisation und Angeboten“
  • Infostand auf dem Schulhof mit verschiedenen Info- und Mitmachangeboten
  • Möglichkeit zu Feedback und Rückmeldung zur Organisation des Sozialen Tages an Schüler Helfen Leben

 

 

 

  • Wie du die Auszeichnung bekommst

    Wie du die Auszeichnung bekommst

    Melde deine Schule bis zum 31. Oktober 2018 für den Sozialen Tag 2019 an. Wir übernehmen alles Weitere und setzen uns im Anschluss mit dir in Verbindung.

  • Und nach der Auszeichnung?

    Und nach der Auszeichnung?

    Nach dem Sozialen Tag ist vor dem Sozialen Tag! Organisiere mit unserer Unterstützung einen erfolgreichen Sozialen Tag 2019 an deiner Schule. Deutschlandweit am 19.06.2019 – oder an jedem anderen Tag im Jahr.

 

Zwischen Flensburg und Freiburg, Berlin und Berchtesgaden werden auch dann wieder 70.000 Schüler*innen ihre Schulbank gegen ihren Arbeitsplatz tauschen und so gemeinsam ein Zeichen für gesellschaftliches Engagement, den Einsatz für Gleichaltrige in schwierigen Lebensbedingungen und gegen Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus setzen. Trage auch du an deiner Schule dazu bei, mit dem Sozialen Tag die demokratische Gesellschaft zu stärken!

 

Das ist dir noch nicht genug? Viele Schulen nutzen den Sozialen Tag auch darüber hinaus:

  • Als einfachen Zugang zur politischen Bildung

    Als einfachen Zugang zur politischen Bildung

    Den Projekten des Sozialen Tages liegen gesellschaftliche und politische Zusammenhänge zugrunde, die sich in vielen Unterrichtsfächern oder an Projekt- und Aktionstagen einbeziehen lassen. Von Migration über soziale Ungleichheit bis hin zu Toleranz und Diskriminierung können viele Themen anhand des Sozialen Tages bearbeitet werden. Auch unser Sozialer Tag-Mobil mit interaktiven Vorträgen und frei wählbaren Workshops kann gebucht werden, zudem bietet Schüler Helfen Leben regelmäßig Seminare und Workshops an verschiedenen Orten in Deutschland an.

  • Als Angebot für jüngere Schüler*innen

    Als Angebot für jüngere Schüler*innen

    Wenn ein Tag Arbeit am Sozialen Tag nicht in Frage kommt, sind Gruppenaktionen die ideale Lösung: Eine gemeinsame Aktion auf dem Schulfest, ein Kuchenverkauf, Benefizkonzert oder Spendenlauf bringen ein positives Zusammengehörigkeitsgefühl in die Schulgemeinschaft und helfen durch Spendeneinnahmen genauso mit!

  • Zur Berufsorientierung

    Zur Berufsorientierung

    Die Frage „Was kommt nach dem Schulabschluss?“ beschäftigt viele Schüler*innen. Ausbildung oder Studium, Interessensgebiet und Fachrichtung: Über all das lässt sich leichter eine Meinung bilden, wenn man die Möglichkeit zu verschiedenen Einblicken in die Berufspraxis hat. Bei wiederholter Teilnahme am Sozialen Tag lassen sich zahlreiche Berufsbilder aus der Nähe erkunden.

  • Als Element weiterer Schulkampagnen

    Als Element weiterer Schulkampagnen

    Viele Schulen führen den Sozialen Tag beispielsweise als Aktionstag im Programm „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ durch und organisieren dafür ein buntes Begleit- und Informationsprogramm rund um den Sozialen Tag

  • Zur Förderung von sozialen Kompetenzen und der Berufsqualifikation

    Zur Förderung von sozialen Kompetenzen und der Berufsqualifikation

    Nicht zuletzt du als Organisator*in des Sozialen Tages, aber auch alle anderen Beteiligten gewinnen Einblicke, wie sich ein großes Projekt an der eigenen Schule organisieren lässt.

 

Jede*r kann mitmachen: Bei allen Fragen und Problemen hilft dir Frederike aus unserem Büro Neumünster gerne weiter: Du erreichst sie telefonisch unter 04321 48906-11 oder per Mail: frederike@sozialertag.de