+++ Jetzt bewerben und den letzten Platz für eine Teilnahme in 2019-2020 sichern! +++

Bosnien und Herzegowina – ein vielfältiges Land, das Jugendlichen in Deutschland leider nur wenig bekannt ist. Dabei lohnt sich der Blick über den Tellerrand der Europäischen Union: Mit Schüler Helfen Leben haben Jugendliche aus Deutschland die Chance, ein spannendes Land in Südosteuropa bei einem Kurzzeitaustausch mit Gastfamilienaufenthalt intensiv kennenzulernen.

Die Stiftung Schüler Helfen Leben (SHL) hat bereits 1996 ihr Büro in Sarajevo/Bosnien-Herzegowina eröffnet und engagiert sich hier vor allem in den Bereichen Jugendbildung, Jugendengagement und Jugendpolitik. Die Deutsche Botschaft arbeitet seit vielen Jahren eng und vertrauensvoll mit SHL zusammen. Bosnien und Herzegowina ist heute ein sicheres Reiseland.

– Dt. Botschafterin Christiane Hohmann

Der neue Programmzyklus 2019-2020 ist am 1. Februar 2019 gestartet. Alle Plätze sind bereits vergeben. Sie interessieren sich für eine zukünftige Teilnahme?  Schulen aller Schulformen und Jugendvereine aus ganz Deutschland können sich für eine Teilnahme bewerben. Weitere Informationen erhalten Sie auf dieser Seite oder im Download ganz unten.