Die Nichtregierungsorganisation Schüler Helfen Leben verwirklicht seit 25 Jahren Jugend- und Bildungsprojekte in Südosteuropa und im Kontext des Syrien-Konflikts mit dem Ziel die Rechte und Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen zu stärken. In Deutschland richtet Schüler Helfen Leben – Deutschlands größte jugendliche Hilfsorganisation – den Sozialen Tag aus, an dem jedes Jahr zehntausende Schüler*innen ihre Schulbank gegen einen Arbeitsplatz tauschen und ihren Lohn für Gleichaltrige spenden.

Im Rahmen eines Drittmittelprojektes wurde das mehrjährige Programm „Fonds für Jugendorganisationen“ durchgeführt, welches die Förderung von und Austausch zwischen jugendgeführten Nichtregierungsorganisationen in Südosteuropa zum Ziel hatte. Das Programm soll nun umfassend evaluiert und ein Evaluations-/Abschlussbericht erstellt werden.

Schüler Helfen Leben sucht eine Person, die als

Honorarkraft 

verschiedene Tätigkeiten im Rahmen der Evaluation des Programms und in der Erstellung des Abschlussberichtes übernimmt.

Die Stelle ist als befristete Honorarkraftstelle gestaltet. Die Arbeitsphase liegt insbesondere im Oktober und November 2018.

Deine Aufgaben:

  • Koordinierung & Nachhaltung der Verschickung der Fragebögen sowie Kommunikation mit den Teilnehmenden
  • Recherche notwendiger Kontaktdaten
  • Statistische Auswertung der Fragebögen
  • Layout und Gestaltung des Abschlussberichtes
  • Zuarbeit in der Erstellung (Textlegung) des Abschlussberichtes (in Englisch)
  • Koordinierung und Durchführung qualitativer Interviews inkl. Transkriptionen (in Englisch)
  • Unterstützung bei der Kodierung der Interviews

Dein Profil:

  • Freude an der Arbeit in NGOs und mit jungen, ehrenamtlichen, internationalen Strukturen
  • Interesse in Bezug auf die Arbeit von Schüler Helfen Leben und die Region Südosteuropa
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und effizientes Zeitmanagement
  • Sehr gute Englischkenntnisse, gerne auch Kenntnisse Bosnisch/Kroatisch/Montenegrinisch/Serbisch, Albanisch
  • Grundlegende Kenntnisse statistischer Auswertung und zugehöriger Programme
  • Erfahrungen im Bereich Evaluation, empirischer Forschung oder Ähnliches
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (sehr guter Umgang mit MS Windows und MS Office, insbesondere Excel)

Das erwartet dich:

  • Einen spannenden, internationalen Wirkungskreis
  • Ein junges, dynamisches Arbeitsumfeld und ein motiviertes und engagiertes Team
  • Eigenverantwortung und Freiraum für Kreativität
  • Eine faire Vergütung

Bewerbungen bitte als Kurzbewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Angabe einer Honorarvorstellung (maximales Budgets 1.400€) bis zum 27.09.2018 in einer pdf-Datei an bewerbung@schueler-helfen-leben.de (Angabe des Stellentitels im Betreff). Für Rückfragen steht Sarah Riese per E-Mail (sarah.riese@schueler-helfen-leben.de) oder telefonisch zu den üblichen Bürozeiten unter Tel: 030 2250271-61 gern zur Verfügung.