Wir haben ein neues Partnerprojekt in der Ukraine-Nothilfe!

Unsere Partnerorganisation Stowarzyszenie Integracja Europa – Wschód (SIEW) fördert seit vielen Jahren den kulturellen Austausch zwischen Polen und der Ukraine mit einem Fokus auf polnisch-ukrainischer Geschichte. Deshalb waren sie nach Beginn der russischen Invasion sofort Ansprechpartner*innen für flüchtende Menschen in Kielce.

Die vielen ehrenamtlichen Helfer*innen von SIEW koordinieren aktuell unter anderem die Annahme und Verteilung von Lebensmitteln, Hygieneprodukten und Kleidung. In der Innenstadt von Kielce wurde dafür eine supermarktähnliche Verteilerstation eingerichtet. Darüber hinaus werden Unterkünfte, Sprachkurse, kulturelle Angebote und langfristig sogar Arbeitsplätze organisiert. SIEW setzt des Weiteren regelmäßig Spendentransporte nach Winnyzja, der ukrainischen Partnerstadt von Kielce, um. Für geflüchteten Kinder und Jugendliche steht psychologische Unterstützung, ein tägliches Betreuungsangebot und Unterstützung bei der Schulsuche zur Verfügung.

Hier gibt es mehr Infos und erste Bilder!