Das Büro Neumünster

Du hast vielleicht selbst interesse an einem Freiwilligendienst im Bundesbüro? Informationen dazu findest du unter www.fsj.schueler-helfen-leben.de

Was ist das Büro Neumünster?

In Deutschland leisten jedes Jahr acht Jugendliche ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) für Schüler Helfen Leben im Büro Neumünster. Sie kümmern sich dabei um Unterstützer, Aktive, Regionalarbeit, Presse, Schulen, Kampagne und Jugendpartiziparion und tun alles dafür, dass euer Sozialer Tag ein voller Erfolg wird. 

Die acht FSJler, die u.a. den Sozialen Tag 2018 vorbereiten, findet ihr nachfolgend.

Rasmus Schmahl (18)

Der 18 jährige vielfältig engagierte Rasmus wird zukünftig nicht mehr die Brände in seinem Heimatdorf Moorrege bei Hamburg löschen, sondern nun die Unruheherde in der WG von Schüler Helfen Leben bekämpfen.

Durch seine langjährigen Erfahrungen als Jugendgruppenleiter der Jugendfeuerwehr, ist er perfekt dafür geeignet unser neues Büroteam in Neumünster durch ein brennend heißes Jahr zu führen.

Mit seinem nüchternen und norddeutschen Humor ist Rasmus genau der Richtige, um auf der Stelle der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit dem nötigen Witz, die Öffentlichkeit auch weiterhin über die zahlreichen Aktivitäten von Schüler Helfen Leben zu informieren.

Erfahrungen dafür konnte er schon bei seiner langjährigen Mitarbeit im Schulfernsehen sammeln.
Einen besseren Pressesprecher hätte Schüler Helfen Leben daher gar nicht finden können.

Kontakt: 04321 48906-71
rasmus.schmahl@sozialertag.de


Pauline Uhrmeister (18)

Paulines Wurzeln stammen aus dem schönen Westfalen und machen sie somit auch zu einer begeisterten Kirmesgängerin. Mit ihren jungen 18 Jahren hat Pauline die Ruhe weg. In ihrer Heimatstadt Soest hat sich Pauline beispielsweise auch schon als Schülersprecherin engagiert. Zwischendurch ertappt man die Westfälin mit Büchern in der Hand, die einen historischen Touch haben. Im Gegensatz zu Paulines gelassener Art spielt sie ein sehr lautes Instrument: Saxophon. Manchmal überrumpelt die sonst eher stille Pauline einen mit ihrem trockenen Humor, der die Stimmung sehr auflockern kann. Dass sie gerne telefoniert, ist genau die richtige Eigenschaft für ihre neue Stelle. Denn als Schulkommunikation wird Pauline all eure Frage rund um den Sozialen Tag beantworten und euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Kontakt: 04321 48906-11
pauline.uhrmeister@sozialertag.de


Melina Borboudaki (19)

Mit ihrem jahrelangen SHL-Engagement ist Melina die Insiderin der diesjährigen Generation und versorgt uns mit allem Wissenswerten zum Sozialen Tag und Co.

Die 19-jährige Kielerin, die lange in Griechenland gelebt hat, mischt mit ihrem Temperament und ihrer guten Laune als Aktivenbetreuung das Team Neumünster und auch ihre Aktiven auf, die sie im nächsten Jahr bei SHL betreuen wird.

Dank ihres jahrelangen Trainings in Karate und Kickboxen besitzt Melina großes Durchhaltevermögen und  kann sich gut durchsetzen, so dass es für sie überhaupt kein Problem ist, auch unmotivierte Aktive mit Energizern auf den Seminaren fit zu machen.

Kontakt: 04321 48906-55 
melina.borboudaki@sozialertag.de


Hannes Mattenschlager (18)

Weit aus dem Süden Deutschlands kommt unser lebensfroher Vegetarier Hannes. Der 18-jährige hat schon viele Erfahrungen mit kreativen Aufgaben gesammelt, beispielsweise beim Entwickeln des Designs für ein Benefizkonzert oder bei einem Filmworkshop, den er in seiner Schule geleitet hat. Diese Fähigkeiten wird er als Kampagnenbetreuer benötigen, um dem Sozialen Tag und Schüler Helfen Leben den richtigen Look zu verpassen.

Außerdem hat Hannes sich bereits ehrenamtlich für Geflüchtete in seiner Gemeinde engagiert und Verantwortung bei einer Organisation für internationalen Jugendaustausch übernommen.
In seiner Freizeit verreist er gerne – Egal wohin, am liebsten spontan.

Kontakt: 04321 48906-22
hannes.mattenschlager@sozialertag.de


Katarina Trogrlic (19)

Mit ihren fast 20 Jahren bringt Katarina die meiste Lebenserfahrung mit ins Team. Sie kommt aus einem kleinen Dorf in Bosnien, wo sie bereits viele Bildungs- und Engagementprogramme von SHL mit Kindern und Jugendlichen durchgeführt hat. Somit ist sie perfekt auf ihre Stelle als Regionalkoordination vorbereitet und wird in ganz Deutschland ihre Erfahrungen mit Euch teilen.

 

In ihrer Freizeit hat sie sich bereits für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen engagiert. Außerdem taucht sie gerne in die Welt der Bücher und Filme ein. Ihre neugierige und offene Art hilft ihr dabei, neue Sprachen und Kulturen kennen zu lernen.

Kontakt: 04321 48906-78 
katarina.trogrlic@sozialertag.de


Amna Gazic (19)

Amna kommt aus dem Herzen Bosniens und wird im kommenden Jahr eine der Stellen der Regionalkoordination übernehmen. Durch ihr besonderes Wissen aus ihrem Heimatland kann sie viele interne Informationen preisgeben.

Ihre erst ruhige, aber doch offene und sympathische Art ist eine perfekte Voraussetzung für den Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Außerdem vermittelt sie gerne Wissen, welches sie sich unter anderem in ihrer Freizeit durch das Interesse an Fachzeitungen aneignet.

Sie hat eine sehr selbstlose Ader und sorgt sich daher viel um das Wohl anderer Leute. 

Kontakt: 04321 48906-77 
amna.gazic@sozialertag.de


Ina Andresen (18)

Die 18-jährige Ina wird ihrer Heimat Neumünster auch zukünftig treu bleiben. Die leidenschaftliche Seglerin wird ab sofort ihren Freiwilligendienst im Büro Neumünster absolvieren und die Stelle der Unterstützerbetreuung besetzen.

Wenn Ina nicht gerade als Segeltrainerin aktiv ist, versinkt sie auch gerne mal in einem spannenden Buch. Die begeisterte Theaterliebhaberin wird mit ihrem Neumünster-Insider-Wissen eine gute Stütze für ihre Kollegen*innen sein.

 

Ihre strukturierte Arbeitsweise und ausgeglichenen Art wird eine Bereicherung für die ganze SHL-Familie sein. Mit ihrem offenen und kommunikativen Charakter wird Ina die Beziehungen zu unseren Sponsoren und anderen Unterstützern bestens pflegen und ihr Jahr als Unterstützerbetreuerin rocken.

Kontakt: 04321 48906-72
ina.andresen@sozialertag.de


Ermin Basaskic (18)

Ein alter Bekannter bei SHL ist Ermin. Der 18-jährige Jugendaktivist aus Bosnien und Herzegowina wird die neue Stelle Jugendpartizipation und Empowernment im Team Neumünster besetzen. Durch seine vielen Erfahrungen in sozialpädagogischen Projekten und der Bildungsarbeit mit Jugendlichen in Bosnien ist er für diese Stelle wie geschaffen.

Sein mitreißendes und lautes Lachen bereichert uns täglich den Büroalltag. In seiner neuen Heimat Neumünster ist er bereits einem Volleyballverein beigetreten, was nur eines seiner zahlreichen Hobbys ist.

Kontakt: 04321 48906-39 
ermin.basaskic@sozialertag.de

Verein_MVOkt13