Ich bin, weil wir sind – und wir sind, weil ich bin

Ostercamp 2014 - Ich bin, weil wir sind – und wir sind, weil ich bin

Das Ostercamp 2014

Dieses Jahr findet wieder ein SHL-Ostercamp statt. Im Zeitraum vom 15.-26. April 2014 wird gemeinsam der Balkan bereist und du hast die Gelegenheit, die Arbeit von SHL in Serbien und Bosnien-Herzegowina kennen zu lernen. Wir wollen uns mit Jugendlichen von vor Ort gemeinsam die Frage stellen, was unsere Rolle in der Gesellschaft ist und wie sich unsere Gesellschaft auf uns und unser Leben auswirkt.

Durch Workshops, Interviews, Gespräche und Ausflüge aber natürlich auch durch eure eigenen Entdeckungen, viel Spaß in der Gruppe und mit lokalen jungen Leuten werdet ihr ein Gefühl dafür bekommen, was es heißt, auf dem Balkan zu leben mit all seinen interessanten aber auch schwierigen Seiten.

Bei Otaharin in Bijeljina bekommt ihr einen Einblick in die Arbeit mit jungen Roma und habt die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen. In Zaječar bei der Zaječarska Inicijativa sind im Café und bei den vielen Workshops viele  Leute zu anzutreffen, mit denen wir gemeinsam einiges unternehmen werden. Zum Abschluss werden wir dann in Novi Sad das Großstadtleben einer Region kennenlernen, das sich vom traditionellen Landleben noch einmal deutlich unterscheidet. Auch dort  wird es verschiedene Dinge zu entdecken geben.

Wir werden in einer Gruppe von etwa 12 Leuten unterwegs sein, die gemeinsam mit Bus und Bahn drei Orte unsicher machen wird, die sich so anders gestalten, als wir es gewohnt sind – oder etwa doch nicht?

Trau dich, mit SHL ein kleines Abenteuer zu erleben, bei dem du vielleicht nicht zuletzt auch etwas bei dir entdecken kannst...

Kontakt

Merle Goßing
Schüler Helfen Leben e.V.
Kaiserstraße 12
24534 Neumünster
Tel: 04321 – 48906 55
Fax: 04321 – 48906 44
Email senden

Voraussetzungen

Um am Ostercamp 2014 teilzunehmen, musst du lediglich mindestens 16 Jahre alt sein und einen aktuellen Reisepass besitzen, der am letzten Tag der Reise noch mindestens 4 Monate gültig ist. Der Reisepreis von 275 Euro enthält die An- und Abreise von deinem Wohnort (mit Bahncard 25), alle Transfers im Rahmen des Programms, Übernachtungen und eine gemeinsame Mahlzeit am Tag. Du musst also lediglich die Kosten für deine persönlichen Bedürfnisse selbst tragen und die Mahlzeiten außerhalb des Programmes zahlen (aufgrund der niedrigen Lebenshaltungskosten in unseren Zielländern belaufen sich diese Kosten erfahrungsgemäß auf ca. 10 Euro pro Person pro Tag). Da die Plätze begrenzt sind, solltest du dich am besten so schnell wie möglich für das Ostercamp anmelden. Wir freuen uns auf eine spannende Reise mit dir!

Impressionen aus der Zielregion

Betreute Roma in Bijeljina
Ein Blick über Zajecar in Serbien
Besuch einer Gedenkstätte
Arbeit einer Kleingruppe im CK 13 in Novi Sad
Blick über die Skyline einer serbischen Stadt
Verein_MVOkt13