Schule Anmelden Popup

Das war der Soziale Tag 2008

Bericht aus dem Kanzleramt

Am 17. Juni 2008 startete der Soziale Tag von Schüler Helfen Leben in Nordrhein-Westfalen, Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz. Bundeskanzlerin Angela Merkel, Schirmherrin der Aktion Sozialer Tag 2008, traf sich mit den Schülern und Organisatoren, um ihrer Unterstützung Ausdruck zu verleihen und um zum bundesweiten Sozialen Tag aufzurufen.

Die Kanzlerin rief zusammen mit den Organisatoren auf: "Helden Bitte Melden!". So lautete das Motto vom Sozialen Tag 2008. Kreiert wurde die Kampagne von BBDO Berlin, wie auch der TV-Spot, der Premiere feierte.

Auch die Bundeskanzlerin war am 8. Juli Arbeitgeberin. Die Kanzlerin hatte drei Schüler eingestellt: Jana Thies (17) aus Braunschweig, Stefanie Klein (17) aus Falkenau und Philipp Kiencke (18) aus Kiel: Sie brachten den Garten des Kanzleramtes auf Vordermann.

"Gerne habe ich die Schirmherrschaft für den Sozialen Tag 2008 übernommen. Ich hoffe, dass ich damit viele Schülerinnen und Schüler motivieren kann, Geld für die Arbeit von Schüler Helfen Leben auf dem Balkan zu erarbeiten.", sagt die Bundeskanzlerin zu ihrer Unterstützung. "Allen, die mitmachen, sage ich schon jetzt ein herzliches Dankeschön und wünsche für ihren begrüßenswerten Einsatz viel Erfolg."

Mach doch Kampagne