Schule Anmelden Popup

So bist du dabei!

Informationen für Schüler/innen

Du bist Schüler/in, möchtest Teil einer großen Hilfsaktion werden und dich am Sozialen Tag für Gleichaltrige einsetzen? Mach doch! Hier siehst Du in 7 einfachen Schritten, wie der Soziale Tag für dich als Schüler/in läuft:

1. Überzeuge deine Mitschüler/innen, Schülervertretung oder Lehrer/innen, am Sozialen Tag teilzunehmen.

2. Bewege deinen Schulleiter dazu eure Schule anzumelden. Über das Schulanmeldeformular oder online.

3. Mit der Anmeldung kannst du Materialien für deine Schule bestellen: Plakate, verschiedene Flyer und die Arbeitsvereinbarungen.

4. Dann suchst du dir einen geeigneten Job in deiner Umgebung. Der kann zum Beispiel in einem Betrieb, bei deinem Nachbarn, in deiner Lieblingseisdiele oder bei deinen Großeltern sein. Du kannst dich auch an unseren Beispieljobs orientieren.

5. Als nächsten Schritt füllst du mit deinem Arbeitgeber zusammen die Arbeitsvereinbarung aus. Diese besteht aus drei Exemplaren. Eins bleibt bei dem Arbeitgeber, eins bekommt die Schule und eins schickst du an Schüler Helfen Leben zurück.

6. Jetzt heißt es auf den großen Tag zu warten. Wenn der 13. Juli (oder ein Alternativdatum) endlich vor der Tür steht, gehst du nicht in die Schule sondern arbeitest einen Tag für den guten Zweck. Der Arbeitgeber überweist deinen verdienten Lohn an Schüler Helfen Leben. Damit werden Jugendbildungsprojekte in Südosteuropa und Jordanien unterstützt.

7. Optional: Wenn du Lust hast mehr von der Schüler Helfen Leben - Luft zu schnuppern und entscheiden möchtest an welches Projekt dein erarbeitetes Geld gehen soll, kannst du, am Projektauswahltreffen teilnehmen und vier Tage mit anderen interessierten Jugendlichen in Berlin verbringen.